MBSR

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction
– Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung –

Erleben Sie Stress?

Möchten Sie …

  • aktuell belastende Situationen besser bewältigen?
  • aus dem Hamsterrad aussteigen?
  • Nicht mehr so erschöpft sein?
  • zwischendurch innehalten?
  • mit sich selbst wieder mehr in Kontakt kommen?
  • mehr Ruhe und Gelassenheit entwickeln?
  • Ihr Leben bewusster und lebendiger gestalten?

… dann könnte jetzt der richtige Zeitpunkt sein, um einen MBSR-Kurs zu beginnen.

Basierend auf altem Wissen über Yoga und Meditation sowie auf der modernen Stress- forschung, wurde dieser Intensivkurs zur Stressbewältigung 1979 von Professor Dr. Jon Kabat-Zinn und seinem Team an der Universitätsklinik von Massachusetts (USA) entwickelt.

Es ist ein alltagstaugliches, weltanschaulich neutrales Übungsprogramm, um Stress und Herausforderungen selbstverantwortlich und angemessen begegnen zu können.

 

Durch eine beständige Praxis der Achtsamkeit kann wieder mehr Zugang zu den eigenen Bedürfnissen, Lebendigkeit und Klarheit entstehen.

„Ziel“ ist es, dem Hier und Jetzt Deine volle Aufmerksamkeit zu schenken und diesen einen Moment in seiner Ganzheit zu erfahren, ohne dabei etwas auszuschließen. MBSR ist ein tiefes Erforschen des eigenen Ichs mit einem offenen Herzen für alldas, was Dir auf dieser Reise begegnet. Sei es Freude, Leichtigkeit, Schmerz, Traurigkeit, Wut: So wie es JETZT ist, ist es in Ordnung. Das Leben hinterlässt seine Spuren in uns. Es formt uns, wie die Wellen des Meeres die Küsten des Landes: Manchmal ganz sacht und sanft, manchmal aufbrausend und rau. Wir sind Teil des Rhythmus und unabhängig welchen Takt es schlägt sind wir Ganz und Vollkommen.

Die Wirksamkeit des Trainings wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen erforscht und nachgewiesen.

Inhalte des MBSR 8-Wochen-Kurses

Schwerpunkt des MBSR-Kurses ist die Schulung der Achtsamkeit.

„Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein: bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu bewerten“ (Jon Kabat-Zinn)

Wir üben die Achtsamkeit mithilfe folgender Praxisarten:

  • Bodyscan (geführte Körperwahrnehmung)
  • Achtsame Körperbewegungen
  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation

Wir tauschen uns zu den Erfahrungen, die wir bei den Übungen machen, in der Gruppe aus.
Darüber hinaus widmen wir uns an jedem Kursabend einem Schwerpunkt-Thema: z.B. unsere Wahrnehmung, achtsame Kommunikation, Entstehung von Stress, Geduld, Selbstverantwortung.

 

Kursablauf und Termine

Hier finden Sie die aktuellen Kurse und Termine:

 

Kursort:
KuKKuK Seminarhaus
Ostpreußenstraße 66
65207 Wiesbaden-Rambach

 

 

 

Ihre Investition

Tägliche Übungspraxis:

Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, die Achtsamkeitsübungen während der Dauer des Kurses täglich mindestens 45 – 60 Minuten zu Hause zu praktizieren.

Kursgebühr:

320 € inkl. MwSt.
Reduzierter Preis für Auszubildende, Studenten, und Arbeitssuchende: 220 € inkl. MwSt.
Bezuschussung durch gesetzliche Krankenkassen ggf. möglich. Auf persönliche Anfrage können wir eine Ratenzahlung vereinbaren.

Die Gebühr beinhaltet Übungs-CDs und Kursmaterial.

 

Weitere Infos und Anmeldung:
Andrea Anglhuber
Mobil: 0175 467  61  10

Tina Ochs
Mobil: 0177 603  10  48